Telefon: 0441 18069920 | E-Mail: hecker@k-f-p.de

Train-the-trainer: online Seminare und Formate interaktiv gestalten

3806

Auf einmal alles online, wie soll das funktionieren? Entwickeln Sie online Seminare, die Ihre Teilnehmer mitreißen!

Online Seminare waren bisher die Ausnahme im Unternehmen? Bedenken wegen der vielen Technik? 2020 standen viele Personalabteilungen unter Shock, doch nun ist die Umstellung auf online Weiterbildungsangebote in vollem Gang. Denn viele Unternehmen haben das große Einsparpotenzial erkannt: weniger Reisekosten, weniger Übernachtungen und ein zusätzliches Catering ist auch nicht mehr zu organisieren. Die Mitarbeiter*innen können an online Formaten auch aus dem Home-Office teilnehmen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand.

Nun gilt es, das Beste aus diesem Transformationsprozess zu machen. Denn auch wenn die Corona-Pandemie eines Tages unter Kontrolle sein wird, die Trainingskultur wird sich insgesamt in Richtung digitaler Lernangebote weiterentwickeln. Gestalten Sie die Zukunft mit!

 
 

Wie gelingt die Anpassung von Inhalten aus dem Präsenzseminar an online Formate?

Zielgruppe

Sie erhalten vielfältige Tipps zu brandaktuellen Tools fürs digitale Unterrichten. Damit sprechen wir Trainer*innen aller Fachrichtungen an, die ihr online Repertoire professionalisieren und erweitern wollen. Sie können dieses Training als inhouse Veranstaltung für Ihre internen Trainer und Referentinnen oder als Einzelcoaching buchen.

Vorgehen und Methodik

  • Kleine Lerngruppen, interaktive Gestaltung: knackige Inputs, Kleingruppenarbeit, Fallsimulationen, individuelle Tipps & Trainerfeedback.
  • Ablauf in 3 Lerneinheiten: die ersten beiden Lerneinheiten finden an 2 aufeinanderfolgenden Tagen statt; die dritte im Abstand von 4 Wochen.

Inhalte & Ablauf:

Lerneinheit 1: Training im digitalen Lernraum – Besonderheiten

  • Besonderheiten der Kommunikation auf Distanz
  • Professionell auftreten per Video
  • Notwendige technische Ausstattung
  • Die verschiedenen Interaktionsmöglichkeiten von Zoom, Skype, MS Teams & Co. Und die passenden Einsatzgebiete
  • Grundlagen der Konzeption von online Trainings: Teilnehmerzahl, Aufmerksamkeit, Gruppendynamik, Beteiligung
Lerneinheit 2: Werkzeugkoffer für das digitale Training – Souverän leiten
  • Online Seminar oder gleich Blended Learning?
  • Gelungenes online Trainingsdesign: die drei Erfolgsfaktoren
  • Typische Herausforderungen in der Durchführung
  • Tipps & Impulse für die Anpassung von Präsenz- in online Formate
  • Individuelle Ziele für die Transferphase
 
Lerneinheit 3: Reflexionsworkshop nach 4 Wochen
  • Betrachtung der Learnings aus der Transferphase
  • Klärung aufgekommener Fragen
  • Ausblick digitales Lehren & Lernen

Abläufe im Präsenzseminar: wie übersetzen ins online Lernen?

Auch wenn Seminare in Präsenzform nicht gänzlich abgeschafft werden: das Lernen in online Formaten wird im Unternehmen zur neuen Normalität. Wie können wir die bisherigen Trainingskonzepte und Abläufe in online und blended Lernformate übersetzen?
Was bieten die verschiedenen Videodienste, um lebendige Lernsituationen herzustellen? Welchen zusätzlichen Nutzen bringen Whiteboards wie Conceptboard, Miro oder Mural? Und welche Abläufe haben sich für die Transfersicherung bewährt?

Nach diesem online Training übersetzen Sie Ihre bisherigen Präsenzseminare souverän in teilnehmerorientierte online Formate. Sie kennen alle gängigen Tools für ein zeitgemäßes Trainingsdesign.

Ihre Vorteile:

  • Anpassung der Inhalte aus Präsenzveranstaltungen auf online Formate: Impulse & Best Practice für die Übersetzung
  • Übersicht über alle gängigen Videodienstanbieter, Entscheidungshilfen
  • Vorteile verschiedener digitale Zusatztools kennen
  • Teilnehmer stärker einbinden
  • Schneller und lebendiger zum Lernerfolg kommen
3782
 

Trainerin

Stefanie Hecker, Trainerin für Zeitkompetenz, Kommunikation und online Moderation. Weiterbildungen Blended Learning und Online Facilitation Design Thinking. Fachautorin.

Referenzen und Kunden

 

VW Autostadt                   Lufthansa                    TKS Stadtlohn                    Haufe Akademie

ENERCON                    Stadtwerke Saarbrücken                    hager Vertriebsgesellschaft

Bürkert fluid control systems                    Haufe Akademie Inhouse                   NetCologne                    Predöhl Immobilien

                   Alstom                   Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe                   Rechtsanwaltskammer Hamm

Plansecur Finanz                    BERNER Group                    Ingenieurgesellschaft Oldenburg Nordwest

Venator Germany                    Gemeindepsychiatrische Dienste Nordost                    Piper Verlag

Berufsbildungswerk Deutscher Krankenhäuser                    Kooperative Gesamtschule Stuhr-Moordeich

Jetzt Seminar Train-the-trainer anfragen:

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an hecker@k-f-p.de widerrufen.
>> Zur Datenschutzerklärung